home
  c r a n i o s a c r a l e s      s y s t e m      ( c s s )

Das CranioSacrale System umfasst die Gehirn- und Rückenmarkshäute (blau), die
Schädel- und Wirbelsäulenknochen, an denen diese Häute befestigt sind und die
Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit. Das CSS umhüllt/schützt das Zentrale Nerven-

system (= Gehirn und Rückenmark).

  

 

Die Gehirnhäute kleiden die Schädel-

knocheninnenseite aus. Sie beinhalten Blut- gefäße, welche die Gehirnzellen ernähren und die Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit bilden.

 

Die Rückenmarkshäute umhüllen den

Wirbelsäulenkanal von innen, schützen und ernähren (über Blutgefäße) die Rückenmarks- nerven. Sowohl die Rückenmark- als auch die Gehirnhäute bestehen aus 3 Gewebeschich- ten, die gegeneinander gleiten können und unterschiedliche Eigenschaften besitzen.


Über das ganzkörperliche Bindegewebe steht das CSS mit sämtlichen Körpersystemen direkt bzw. indirekt in Verbindung!

 

Anatomiebilder Kopf ->>

Anatomiebild CranioSacrales System ->>

 

zurück ->>